Artikel 11 - 20 (Gesamt: 263)

Bandnudeln mit frischen Feigen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 500 g frische Feigen,
  • 500 g Bandnudeln,
  • 125 g Butter,
  • 1 TL Curry,
  • 1 Msp. Muskat,
  • 250 g Sahne,
  • 100 g Pecorino (frisch gerieben)
  • Salz und Pfeffer (frisch gemahlen)

Kaiserschmarrn mit Pflaumenröster

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 300 g Pflaumen,
  • 100 g Zucker,
  • 4 Eier,
  • 100 g Mehl,
  • 150 ml Milch,
  • 1 TL Backpulver,
  • 1 Pr. Salz,
  • 3 Nelken,
  • Butter,
  • Puderzucker

Smells like Teamspirit

Knapp 50 Bio-Landwirte pflegen mit dem Müslihersteller Barnhouse eine fruchtbare Partnerschaft auf Augenhöhe.
Dabei geht es um weit mehr als nur faire Preise für die Landwirte und regional erzeugten Hafer und Dinkel. Es ist ein fantastisches Netzwerk entstanden, in dem Barnhouse als Verarbeiter und die Getreidebauern voneinander lernen, sich inspirieren und sich gegenseitig fordern.


Lachsseite mit gegrillten Tomaten und Petersilienpüree

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 1/2 bis 1 Bio-Lachsseite (pro Person 200 g)
  • 500 g Tomaten
  • 600 g Kartoffeln
  • 2 Bund Petersilie
  • Milch
  • Butter
  • Öl
  • 1 Zitrone
  • Muskat
  • Pfeffer und Salz

Tomaten - Lieblingsgemüse der Deutschen

Die Früchte der eigentlich aus Südamerika stammenden Nachtschattengewächse sind seit vielen Jahren das Lieblingsgemüse der Deutschen. In Ihrem Bioladen erhalten Sie diese in großer Sortenvielfalt meist ganzjährig – allerdings über einen langen Zeitraum vor allem aus Südeuropa. Jetzt im Sommer läuft die Ernte der roten Früchte auch in den Bio-Gärtnereien in Ihrem Umland auf Hochtouren. So frisch geerntet bekommen Sie die Power-Früchte nur jetzt.


Erdbeer-Avocado-Mozzarella-Platte

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 300 g Erdbeeren,
  • 1 Avocado,
  • 1 Büffelmozzarella,
  • 4 EL Olivenöl,
  • 4 EL Balsamico bianco,
  • 1 EL Birnendicksaft,
  • Pfeffer und Salz

ÖMA-Mozzarella - die rundeste Bio-Sache der Welt

Der ÖMA-Mozzarella ist ein besonders zarter und überaus milch-frischer Genuss. Der Pasta Filata-Käse wird aus frischer Naturland-Milch nach traditionell italienischer Rezeptur gekäst. „Wir verzichten dabei konsequent auf den Zusatz von Milchsäure“, betont der Geschäftsführer der Ökologischen Molkereien Allgäu, Michael Welte, „denn nur durch die traditionelle Verkäsung erhält man die köstliche Kugel: frisch-säuerlich, auf der Zunge zerfallend, reinweiß – so wie ein Mozzarella eben schmecken und aussehen muss!“


Geschenke aus der Küche

Nun ist es wieder so weit: Bäume, Hecken, Sträucher und Beete geben ihre Früchte frei und wir können im Überfluss schwelgen. Das frische, aromatische, reife Obst oder auch das junge Gemüse verschwindet natürlich gerne direkt und roh in den Mündern, aber es gibt auch traditionelle, sehr bewährte Verfahren, sich die Fülle über einen längeren Zeitraum zu erhalten.



Quarkplätzchen mit Erdbeersalat

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 200 g Magerquark,
  • 1 Ei,
  • 50 g Mandeln (fein gemahlen),
  • 2 EL Vollrohrzucker,
  • 1 Msp. Zitronenschale (frisch gerieben),
  • 4–6 EL Weizenvollkorngrieß,
  • Kokosfett

 für den Erdbeersalat:

  • 500 g Erdbeeren,
  • 50 ml Apfelsaft,
  • 2 EL Honig oder Agavendicksaft,
  • einige frische Minzeblätter