Artikel 1 - 10 (Gesamt: 15) Aus der Rubrik angebote

150 Jahre Käsetradition aus dem Allgäu

Blumiger Käse aus Deutschland

Der Wildblumenkäse ist ein typischer Allgäuer Käse, hergestellt aus hochwertiger tagesfrischer Bio-Heumilch. Natürlich von Bauernhöfen mit Bioland-Zertifizierung. Verarbeitet wird die Heumilch dann in der Dorf-Sennerei Grünenbach zu „Baldauf Bio Bauernkäse“ – und das bereits seit 150 Jahren.

Speziell beim Wildblumenkäse werden die Laibe vorab in einen Mantel von verschiedenen Wildblumen und Kräutern gehüllt. Dadurch erhält der Käse sein “blumiges“ Aroma. Ein wahres Geschmackserlebnis, dass sich mit dem Verzehr der Rinde noch verstärkt und mit einem Glas Weißwein hervorragend abgerundet wird. Warum nicht mal verschenken.


farbenfrohe Beet- und Balkonpflanzen-Vielfalt

 

Eine farbenfrohe Beet- und Balkonpflanzen-Vielfalt hat unser neuer bioladen*Partner Klaus´ Pflanzenwelt im Angebot

Klaus´ Pflanzenwelt: Im Jahr 1959 wurde die Gärtnerei in Heilbronn gegründet und wird in zweiter Generation von Klaus Umbach geführt. 500.000 blühende Topfpflanzen werden hier im Jahr nach Bioland-Richtlinien angebaut. Klaus Umbach und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, beste Pflanzen in Bio-Qualität und höchste Kundenzufriedenheit zu erreichen.

https://www.bioladen.de/umbach


Aktionsprodukt „bioladen*Cashewkerne“

Jetzt wird „Licht ins Dunkel“ gebracht. Auch mit Ihrer Hilfe wurden im Dezember 2017 zwei Solaranlagen bei den Verarbeitungsstätten in Orodara und Moussodougou installiert. Dadurch stehen den Bewohnern der Dörfer am Abend endlich hell beleuchtete Gemeinschaftsräumlichkeiten für Treffen und Versammlungen zur Verfügung, denn Strom gab es bisher keinen. Sie können auch weiterhin mit einem kleinen Beitrag Großes bewirken - jedes verkaufte Produkt hilft! Von dem Aktionsprodukt „bioladen*Cashewkerne“ fließen 10 Cent je verkaufter Packung in das Projekt.

https://www.bioladen.de/burkinafaso

Im aktuellen Monatsflyer berichten wir direkt zum Aktionsprodukt „bioladen*Cashewkerne“ über das bioladen*fair-Projekt in Burkina Faso.


Lakritz - die süß-schwarze Nascherei

Lakritze gehört wohl zu den facettenreichsten Naschereien - ob süß oder salzig, stark oder schwach, als Schnecke, Taler oder Schlange. Den typischen Geschmack erhält Lakritze durch den Wurzelextrakt des echten Süßholzes.Die Herstellung ist denkbar einfach: Aus den Wurzeln des Süßholzstrauches wird der Saft gepresst und über offenem Feuer eingedickt und getrocknet. Die Sträucher werden bis zu drei Meter hoch und gedeihen besonders gut im Mittelmeerraum.


Zitrusfrüchte in Naturland-Qualität

 

Die Grapefruit gehört wie alle Zitrusfrüchte zu den Rautengewächsen und liebt subtropisches Klima. Je nach Sorte und Herkunft haben diese entschlackenden und Stoffwechsel fördernden Früchte einen säuerlichen, süß-säuerlichen oder süßen Geschmack mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Bitternote. Die rotfleischigen Sorten sind am mildesten und süßesten. Wir empfehlen Zitrusfrüchte in Naturland-Qualität von unserem bioladen*Partner Lindo Mondo aus Spanien!

https://www.bioladen.de/lindomondo

Aktionspreise: Orangen € 1,99 / kg und Grapefruits € 2,79 / kg


Henne Gockel Ei

Bei diesem Projekt werden die männlichen Küken nicht getötet sondern aufgezogen.

Sie erhalten schon seit längerer Zeit die Henne Gockel Eier bei uns im Markt. Nun sind die männlichen Tiere aufgezogen worden.

Das Fleisch eignet sich zum Braten, für Ragout oder als Suppenfleisch. Die Tiere wurden nicht auf extrem große Brust und schnelles Wachstum gezüchtet. Ihr Fleisch schmeckt aber sehr intensiv.


Unsere erfolgreichsten Weine von letztem Jahr sind eingetroffen:

Le Plan Gt-A Aramon
Le Plan Gt-G Grenache
Le Plan Gt-S Syrah
Le Plan Gt-X 2012
Le Plan Gt-1 2011 Chateauneuf du Pape 

Von allen Weinen sind nur geringe Stückzahlen verfügbar - schnell sein lohnt sich!


Jetzt neu bei uns im Sortiment

Käse und Joghurts der Manufaktur Hornpower

Auf der ganzen Welt gibt es nur Milchprodukte, die konventionell, Bio oder Demeter sind. Auf der ganzen Welt ? Nicht ganz..... eine kleine Biomanufaktur aus dem Allgäu stemmt sich gegen den Rest der Welt: Molkereimeister Werner Rist, Jahrelang als Manager quer durch Europa unterwegs in Sachen guter Joghurt und Käse, gab Dienstwagen sowie FrequentTraveller Karte ab und gründete im Februar 2012 eine kleine Bio – Manufaktur, „Naturkäse Rist“.


Wochenangebote (KW29)

Unsere Wochenangebote vom 15. bis 20. Juli 2013

  • Focaccia mit frischen Tomaten € 0,95
  • Kirschenplotzer € 1,89

Neu bei uns:

  • Lenzkircher Weizenbier aus dem Schwarzwald.
    Erfrischend Regional! 0,5l nur € 0,99
  • Feines italienisches Bio-Eis.

Wein der Woche: Sekt & Fruit toller leichter erfrischender Sekt mit Cassis.
Nur 7% alk. Fl. € 5,49
Käse der Woche: Charmeux mit Bockshornklee
100g nur € 1,49


Wochenangebote (KW28)

Unsere Wochenangebote vom 8. Juli bis 13. Juli 2013

Neu: Feines italienisches Bio-Eis.
Wein: Sekt & Fruit toller leichter erfrischender Sekt mit Cassis. Nur 7% alk. Fl. € 5,49
Käse: Charmeux mit Bockshornklee 100g nur € 1,49

Täglich wechselnder Mittagstisch mit Vegetarischem oder Fleischgericht aus eigener Küche:
http://www.goepi-biomarkt.de/tageskarte/