Gratinierte Pasta mit Tomate

GöPi Naturkost am 2019-11-04 09:36

EIN REZEPT VON BIOLADEN.DE/KOCHBUCH

ZUTATEN:

ZUBEREITUNG:

Die Nudeln nach Anleitung bissfest kochen. Schalotten und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. In etwas Olivenöl in einem Topf glasig anschwitzen. Cherrytomaten und getrocknete Tomaten halbieren und dazugeben. Mit der Passata und Sahne aufgießen. Einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum hacken und den Käse reiben. Die Nudeln mit der Passatasoße und dem Basilikum mischen. In eine Auflaufform geben, den geriebenen Käse darüber streuen und im Backofen goldbraun gratinieren.