Veganes Grillbrot mit Bärlauch-Pesto

2021-08-23 09:19

Zutaten:

  • 160 ml lauwarmes Wasser
  • 2 g Hefe (wirklich nur so wenig!)
  • 300 g Weizenmehl Typ 550
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 g Salz
  • 1 Glas Bärlauchpesto

Zubereitung:

Das Wasser und die Hefe in eine Schüssel geben und gut vermengen. Danach das Mehl, Olivenöl und Salz zugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig abdecken und bei Zimmertemperatur insg. ca. 24 Stunden gehen lassen. Den Teig in dieser Zeit alle 6-8 Stunden auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche von außen zur Mitte zusammenfalten, vorsichtig umdrehen und zu einer Kugel formen. Zurück in die Schüssel, mit einer Folie abdecken und diesen Vorgang insgesamt noch zwei Mal wiederholen. Anschließend den Teig mit den Händen zu einem ca. 1 cm dickem Rechteck formen. Das Glas Bärlauchpesto darauf verstreichen und den Teig aufrollen. Die Rolle in der Mitte ca. einen fingerbreit ganz lassen. Rechts und links davon längs durchschneiden und zu einem Zopf drehen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Auf einen Gitterrost legen, leicht auskühlen lassen und unbedingt ganz frisch servieren!